Hebamme Iris Kreuser
Hebamme Iris Kreuser 

Massage für Frauen

Die Harmonisierende Massage basiert auf den Prinzipien des "Creative Healing" und wendet sich an Frauen jeden Alters, egal ob in der Pubertät, im Kinderwunschalter oder in den Wechseljahren. Die indische Ärztin Dr. Gowri Motha brachte sie in den 1990er Jahren nach Europa. Die Massage ist eine naturheilkundliche, ganzheitliche Methode und versteht sich als Hilfe zur Selbsthilfe. Stimuliert werden Reflexzonen, die an Rücken und Bauch liegen. Die Massage wird von den Frauen als sehr entspannend und harmonisierend empfunden. Da sie auf Körper, Geist und Seele wirkt, bietet sie eine hervorragende Unterstützung auf dem Weg zum Wunschkind - auch als Ergänzung zu einer schulmedizinisch ausgerichteten Therapie. Die Entgiftung des Körpers kann mit der Massage ebenso stimuliert werden.

  

 Folgende Massagen biete ich an:

 

  1. Rückbildungsmassage nach der Geburt
    Diese Massage unterstützt den Rückbildungsprozess.
     
  2. Zyklusregulierende Massagen
    Hier sind Jung und Alt gleichermaßen angesprochen. Immer wenn die Menstruation als sehr schmerzhaft empfunden wird oder der Zyklus sehr unregelmäßig ist, kann die Massage Hilfe leisten.
     
  3. Fruchtbarkeitsmassage bei unerfülltem Kinderwunsch
    Das gezielte Arbeiten an Gebärmutter und Eileitern kann die Fortpflanzungsorgane stärken, Verschlüsse der Eileiter lösen und somit die Fruchtbarkeit steigern.
     
  4. Hormonregulierende Massage in den Wechseljahren
    Wechseljahre können als Belastung wahrgenommen werden. Hier kann die Massage regulierend wirken, weil Hormone im Körper wieder in Balance gebracht werden.
     
  5. Entgiftungsmassage
    Der Abtransport von Schlacken und Giftstoffen wird über den Lymphfluss motiviert. Ebenso werden Leber, Nieren und Lunge zur Entgiftung angeregt.

 

Bitte bringen Sie zur Behandlung ein großes Handtuch mit.

Ich bin für Sie da.

Iris Kreuser

August-Macke-Straße 13
53332 Bornheim

Telefon: 02222 64310 02222 64310

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Iris Kreuser 2016