Hebamme Iris Kreuser
Hebamme Iris Kreuser 

Akupunktur / Homöopathie

Akupunktur sowie Homöopathie finden sich als natürliche Heilverfahren.Eine

vielseitige Anwendung in der Schwangerschaft, unter der Geburt und im 

Wochenbett ist möglich. Nach einer ausführlichen Anamnese wird eine individuelle Punktekombination genadelt, oder eine Homöopathische Einnahme empfohlen.

 

Vor der Geburt

  

  • Erbrechen
  • Übelkeit
  • Sodbrennen
  • Vorzeitige Wehentätigkeit
  • Verspannungen, Ischialgien, Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Beckenendlage zur sanften Wendung
  • Schlafstörungen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Wassereinlagerungen
  • Weheneinleitung

 

Nach der Geburt

  

  • Unterstützung bei verzögerter Rückbildung der Gebärmutter
  • Depressive Verstimmungen („Babyblues“)
  • Milchstau
  • Wassereinlagerungen

 

Geburtsvorbereitende Akupunktur

 

Ein festes Punkteschema wird ab der 36. Schwangerschaftswoche genadelt. Der Gebärmutterhals soll sich verkürzen, der Muttermund weicher werden und sich

schon etwas öffnen. Hierdurch kann sich die Geburtszeit verkürzen. Es ist sinnvoll

eine bequeme Hose anzuziehen die sich locker bis zu den Knien hochziehen läßt.

Es werden Punkte am Fuß und am Knie genadelt.

 

Behandlungen erfolgen einmal wöchentlich und dauern 20 – 25 Minuten.

 

Dies ist keine Kassenleistung. Es ist keine Behandlung von Beschwerden.

Ich bin für Sie da.

Iris Kreuser

August-Macke-Straße 13
53332 Bornheim

Telefon: 02222 64310 02222 64310

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Iris Kreuser 2016